Sonntag, 15. Oktober 2017

XO [Stuck?! Sketches DT]

Heute ist der 15. des Monats und damit erscheint wieder ein nigelnagelneuer Sketch bei Stuck?! Sketches.


Genau mein Ding und ich hab ihn so umgesetzt:


Ich bin gerade eifrig dabei, die schönsten Urlaubsfotos zu verscrappen. Und dieses gehört definitiv dazu.

Für das Layout habe ich viele Scraps vom Felicity Jane Caroline-Kit herausgekramt. Das ist schon ziemlich leer gescrappt. Layout Nr. 8 ist das bereits. Aber für solch einen gelayerten Aufbau reicht der Rest allemal.


Endlich gab es eine gute Gelegenheit diesen hübschen Tag zu präsentieren... Sonst stecke ich die ja meistens hinter ein Foto, aber da sieht man ja nix von der Zweiteilung. Beim Stempel 'happy times' habe ich übrigens ein bisschen getrickst. Original ist der mit Umrandung. Das sah aber doof aus, den so noch mehrfach abzustempeln. Also habe ich einfach den Rand saubergewischt und nur das Wort gestempelt. So hat man noch einmal einen schnellen Hingucker auf dem Layout.


Der Sketch ist wirklich ein super Starter für Layouts, also lasst euch inspirieren, scrappt ein Layout , verlinkt es und hüpft damit in den Lostopf für einen Gewinn von Lindy's oder Scrapbook Nerd.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Donnerstag, 12. Oktober 2017

I do [Felicity Jane Willow]

Ich habe mal wieder das Mai-Kit von Felicity Jane herausgekramt und ein Hochzeitsfoto verscrappt.

Hier läuft aktuell die Kindergarteneingewöhnung für das Minimädchen, daher ist wenig Zeit für den Scraptisch und noch weniger für das Bloggen. Schaut doch immer mal auf meinem Instagramprofil vorbei, da ist häufiger was zu sehen. Es geht einfach fixer.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Freitag, 6. Oktober 2017

Newlywed [Felicity Jane Summer]

Ich habe immer noch viel zu wenig Zeit zu scrappen und so ein bisschen fehlt auch grad die Muse. Irgendwie lese ich momentan lieber statt mich an den Tisch zu setzen. Aber ich hoffe, die Lust kommt bald zurück, denn irgendwie fehlt es mir doch.

Zumindest ein Layout habe ich noch beenden können. Es ist ähnlich dem von neulich wieder in so einer vertikalen Anordnung, aber anders.


Aber diesmal habe ich einfach Scraps genommen und aufeinander angeordnet.

Ich hoffe, ich hab bald wieder mehr zu zeigen, hier ist grad einfach so viel anderes los und die Schlafenszeiten vom Minimädchen werden auch immer kürzer...

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Sonntag, 1. Oktober 2017

Happy little moments [Stuck? Sketches DT]

Auf Instagram hab ich es schon erzählt, aber hier noch nicht: Ich freue mich sehr, dass ich ab jetzt Designteam-Mitglied bei Stuck?! Sketches bin. Eine Challengeseite, die jeweils am 1. und 15. des Monats einen neuen Sketch veröffentlicht. Schaut vorbei, macht mit und lasst euch von den Sketchen inspirieren.

Und endlich kann ich es auch zeigen; mein erstes DT-Layout für Stuck? Sketches. Der vorgegebene Sketch gefällt mir richtig gut und es fiel mir nicht schwer, danach zu scrappen.


Als Material habe ich das Summer-Kit von Felicity Jane benutzt und mit weißem Krepppapier
kombiniert.


Als Titel habe ich eine Project Life Karte passend zugeschnitten und damit gleich ein Fotofeld gefüllt. Seht ihr die kleinen Seifenblasen auf dem Foto? Mit dem farbig strahlenden Kreise habe ich versucht, sie wieder aufzugreifen und mehrere auf der Seite verteilt.


Den Tag habe ich fix selbst gemacht und darauf mein Journaling platziert. Und wieder auf Vellum gedruckt. Ich liebe das einfach.


Hier ist noch einmal der Sketch.

Wer mit macht, hat die Chance auf einen Gutschein von Scrapbook Circle und ein Päckchen von Wycinanka. Verlinkt euer Layout einfach bis 29.10. hier.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Samstag, 23. September 2017

Week No. 1 [Felicity Jane Kate]

Jetzt sind die Geburtstage und der Urlaub vorbei und ich hab wieder Gelegenheit zu scrappen. Dieses Layout ist wieder mit dem Juli-Kit Kate von Felicity Jane entstanden. Das ist so schön zart und feminin, das passt so wunderbar zu Babyfotos.

Ich habe für dieses Layout ein quasi symmetrisches Design gewählt. Im September gibt es bei Big Picture Classes einen kostenlosen Workshop und dieses Layout ist mithilfe der ersten Lektion "Balance" von Meghann Andrew entstanden. Als wiederkehrendes symmetrisches Element habe ich die randständigen Papierstücke genutzt. Sie geben dem Layout eine Art Rahmen. Die Mitte habe ich mit einer Art Wasserfalloptik gestaltet, das lockert auf und setzt einen interessanten Akzent.

Dazwischen ein paar Embellis um den Blick nach unten zu lenken.

Und mein geliebtes Journaling wieder auf Vellum gedruckt.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Donnerstag, 21. September 2017

Big hug [Felicity Jane Kate]

Neulich war ich mal wieder beim SachsenCrop und dabei so produktiv wie noch nie. Ich habe zwar auch gequatscht, aber die ganze Zeit gescrappt. Yay! Dabei sind 2 Layouts mit dem Juli-Kit "Kate" von FJ entstanden und ein Anfang von meinem Dezembertagebuch 2016. Das liegt hier nämlich immer noch und wartet auf liebevolle Zuwendung. Da will ich mich jetzt unbedingt ransetzen, ehe die nächste Weihnachtszeit losgeht.

Aber hier erst einmal das erste Layout. Kate eignet sich perfekt für Schwangerschafts- und Babyfotos. Das Kit ist sehr Ton in Ton und feminin gehalten. Eine spannende Herausforderung für mich.

Die Anordnung ist eine meiner liebsten. Damit wird ein Layout bei mir quasi immer was.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Montag, 21. August 2017

Choose adventure [Creative Scrappers #309]

Hallo, ich bin heute mal wieder dran auf dem Creative Scrappers Blog.


Für die Umsetzung habe ich das Studio Calico Kit von Juli genutzt. Es beinhaltet einige Neutraltöne und schöne knallige Farben. Damit konnte ich diesen Banneraufbau abwechlsungsreich gestalten.



Ich liebe ja Chipboardteilchen, die sehen schick aus und haben gleich einen andere Textur. Das Papier voller Phrasen gefällt mir auch sehr gut. Ich habe Unmengen davon ausgeschnitten und zum Verzieren benutzt. Allein auf diesem Layout findet man 4 Teilchen.


Im Kit sind auch tolle Stempel. Einen habe ich als Titel genutzt.


Mit Bändern tue ich mich oft schwer, aber als Hängerchen an einer Klammer sind die super. Und große Sterne machen gleich nochmal einen ganz anderen Eindruck... Am oberen Ende des senkrechten Banners habe ich noch einen kleinen Hingucker angetackert. Einfach einen Kreis gestanzt, hälftig gefaltet und über das Papier gelegt.

Bis zum Monatsende ist noch Zeit, dabei zu sein. Scrappt ein Layout nach dem Sketch, verlinkt es auf dem Blog von Creative Scrappers und zeigt es gerne auch auf Instagram mit @creativescrappers und #creatingwithsketches und #cssketch309. Wir kommen gerne vorbei zum Kommentieren.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!