Freitag, 19. Januar 2018

New adventure [Werbung Creative Depot]

Auf Instagram hab ich es schon vor einigen Tagen geteilt, jetzt aber auch noch hier: mein erstes Layout für Creative Depot. Und zwar mit etwas von nahezu allem, was sich in meinem Teampaket befunden hat...


Mein größtes Augenmerk hab ich auf den Pünktchen-Tag-Stempel gelegt, der ist mein absoluter Favorit. Und weil ich den nicht nur als Tag verwenden wollte, hab ich auch gleich noch die Alphas und die umgeschlagene Seite am oberen Rand damit verziert. Statt Embellis habe ich das Herzchen  aus der Jubiläumszahlenplatte gestempelt und ausgeschnitten und über den Tag platziert. Und habt ihr schon den kleinen Hasen gesehen? Der ist von der Osterstempelplatte, aber ich fand den einfach zu süß... Die Enamel dots habe ich mit weißen Nuvo Drops gemacht. Ich liebe ja weiß auf weiß.

Wer gerne was genauer anschauen will, ich hab euch die benutzten Stempelsets verlinkt.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Montag, 15. Januar 2018

5 Jahr [Stuck?! Sketches DT]

Hallo zurück, heute gibt es wieder einen neuen Sketch bei Stuck?! Sketches. Diesmal war es ein kleines Heimspiel - ganz viele Schichten übereinander, das mag ich.


Als Material habe ich ein kleines Scraps-Kit genutzt, das ich mir im Rahmen einer anderen Lektion bei Big Picture Classes zusammengestellt habe, sowie meine Embellishmentschüsseln.
Ihr seht, es ist diesmal etwas voller geworden... Ich hab einfach Schicht um Schicht aufeinander gestapelt und dabei ganz viele Reste verbraucht.


Das Material ist ein wilder Mix verschiedener Kollektionen und Herrsteller. Einiges Embellishment ist einfach ausgeschnitten oder aus Restpapier gestanzt. Das untere Foto habe ich etwas gerissen und mit einem Stück Papier wieder aufgefüllt, das gefällt mir sehr.

Ich liebe ja meine Bordürenstanze, die aussieht, wie eine Notizbuchseite. Damit kann man ganz einfach ein Papier aufhübschen und mit einem anderen Rand hat man gleich etwas Abwechslung in den Schichten.
Und jetzt seid ihr dran. Scrappt ein Layout zum Sketch, verlinkt es auf dem Blog von Stuck?! Sketches und habt damit automatisch eine Chance auf einen Gewinn von DCWV oder Creative Embellishments.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Samstag, 6. Januar 2018

Dezemberalbum [Felicity Jane Joy]

Im ScrapbookTreff läuft traditionell wieder der Jumpstart und ich hab die erste Layoutvorlage von Steffi Ried für mein Dezemberalbum angepasst.

Auf der Leine habe ich 3 Tags aufgehängt: 2 mit jeweils aktuellen Fotos von uns und einen größeren Tag, auf dem Christmas steht.
Bei solchen Text-Anordnungen wie hier, finde ich es wichtig, viel Abwechslung einzubauen - verschiedene Größen, verschiedene Materialien, verschiedene Texturen und einen kleinen Ausreißer - mein shine ist deswegen über den Rand geklebt. Und seht ihr dieses tolle Pompomband - eins meiner liebsten Materialien aus dem Kit. Das hier quasi komplett zu verwenden, hat mich etwas Überwindung gekostet.

Jetzt drücke ich mir die Daumen, dass ich noch mehr Vorlagen umsetzen kann.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Mittwoch, 3. Januar 2018

Ganz frisch: Creative Depot Designteam

Hallo,
heute habe ich etwas Tolles zu erzählen. Im Dezember hat mich Marion von Creative Depot gefragt, ob ich Lust habe, Teil des Designteams zu sein und Layouts mit ihren Produkten zu gestalten. Und, habt ihr euch schon mal durch den Shop gescrollt? So viele schöne Dinge...


Da war ich doch gerne dabei und habe auch schon das erste vollgepackte DT-Paket hier stehen: tolle Stempel (habt ihr diese kleinen Tagstempel gesehen - Punkte...), SnapPap, exklusives Designpapier (mintfarbene Sterne - hach), schickes Garn (dünn und fest, das nudelt nicht so aus beim Verarbeiten), Nuvo mousse und Nuvo Drops. Als kleine Goodies gab es noch eine gute Handvoll silberner Charms.

Bald gibt es also einiges mit den Produkten von Creative Depot hier zu sehen...

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Montag, 1. Januar 2018

This is my darling [Stuck?! Sketches DT]

Ich freue mich sehr, euch auch im neuen Jahr auf meinem Blog begrüßen zu dürfen und wünsche euch und euren Familien für 2018 nur das Allerbeste, viele Momente zum Freuen, ein paar spannende Abenteuer und Neues Dinge, die ihr entdecken könnt. 

Pünktlich zum Monatsersten gibt es wieder einen neuen Sketch bei Stuck?! Sketches. Die Vorlage fand ich sehr spannend, denn so voll sind meine Layouts für gewöhnlich nicht.

Aber nach etwas Überlegen fiel mir eine tolle Variante ein, die gut zu meinem Stil passt. Sketche sollen ja schließlich vor allem eine Inspiration sein und kein Gesetz...


Für die Gestaltung des "Himmels" habe ich keine Papierstückchen als Quilt angeordnet, sondern einen Himmel mit Wolken und herabhängenden Sternen gewählt. Das passt schließlich super zu einem schlafenden Baby.

Unter den Fotos habe ich wie gewohnt etwas gelayert und dieses Mal meinen Titel aus verschiedenen Elementen zusammengesetzt: einen Stempel, Holzbuchstaben und das Darling vom Button. Ich habe für meine Layouts oft nicht mehrere zusammenpassende Fotos, daher nutze ich bei Mehrfotolayouts auch gerne eine Mischung aus schwarz-weißem und buntem Ausdruck meines Bildes.

Für dieses Layout habe ich ein älteres Kit von Felicity Jane ausgegraben und endlich einmal genutzt. Ich glaub, das ist mein erstes Layout damit. Manchmal bleiben solche Kits ja wirklich liegen, dabei ist es wirklich schade drum. Umso besser, wenn man einmal das Material angeschnitten hat, dann sinkt zumindest bei mir auch die Hemmung, es zu verarbeiten.


Wie gehabt: Ladet eure Versionen des Sketches gerne auf dem Stuck?! Sketches Blog hoch und habt damit automatisch die Gewinnchance bei unseren Sponsoren Scrapmatts und Spiegelmom Scraps.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Sonntag, 31. Dezember 2017

HAPPY new year!

Zum letzten Tag des Jahres habe ich noch einen Post für euch. Anfang Dezember habe ich einen Monat bei Big Picture Classes gewonnen und genieße gerade darüber ganz viel Inspiration und Anregung. Und die Class mit Nathalie Elphinstone zu Stashkits war halt wie ein Heimspiel. Also hab ich flugs was zusammengestellt und dabei ein paar Dinge im Hinterkopf gehabt:
Ich wollte nur Einzelpapiere nutzen, als Embellis nur Einzelteile aus Kollektionsresten oder was man eben so einzeln hat. Ich wollte meine liebsten Farben benutzen (pink, gelb, mint mit schwarz/weiß) und das Kit sollte mein Jahreswort "happy" widerspiegeln. Das habe ich mir in einem Anfall von Motivation vor ein paar Tagen gesucht und hoffe, dass es mich das Jahr über begleitet.

Ich hab mein Kit also vollgepackt mit lauter kleinen Dingen, und ich liebe alles darin. Ich freue mich schon mega aufs Verarbeiten. Da ich vor kurzem alles Kleinteile nach Farben in kleinen Schalen geordnet habe, ging das Zusammensuchen ganz schnell, weil ich einfach die betreffenden Schüsselchen durchgeblättert habe.

Hier nochmal das Papier und die Chipboards.

Und ein paar Detailsfotos von den kleinen Dingelchen. Nicht auf dem Foto: 3 Stempelsets von Felicity Jane, die gut passen werden.


Ich bin schon sehr gespannt, ob ich es schaffe, langfristig an meinem Jahreswort zu arbeiten. Das Kit ist auf alle Fälle schon mal ein guter Einstieg, denn allein das Anschauen macht mich "happy".

Ich wünsche euch einen tollen Start ins neue Jahr und freue mich, euch schon morgen wieder hier zu lesen. Habt eine wunderfeine Silvesternacht und stoßt mit euren Lieben an.

Samstag, 23. Dezember 2017

Dezemberalbum [Felicity Jane Joy]

Ihr lieben Blogleser, es tut mir wirklich leid, dass ich euch so vernachlässige. Immer noch läuft hier so vieles anderes, da fehlt oft die Zeit für einen ausführlichen Blogpost. Ihr kennt das ja vermutlich. Und dann ist es bei Instagram einfach mal schneller, etwas zu zeigen. Daher lade ich euch herzlich ein, mir auch da zu folgen und etwas öfter was von mir zu sehen: @bunterpinguin.
Bevor ich mich in die Feiertage verabschiede, zeige ich euch noch kurz etwas von meinem diesjährigen Dezemberalbum.


Mein diesjähriges Kit ließ wirklich lange auf sich warten und kam erst zum Nikolaustag an, sodass ich keine Gelegenheit hatte, Seiten vorzubereiten. Nicht überraschend habe ich mir das Felicity Jane Kit zum Geburtstag geschenkt. Ich bin sehr verliebt und hoffe, dass ich da bald richtig einsteigen und mich mit den hübschen Sachen austoben kann.

Für mein Cover habe ich die December-Acetatseite genutzt, etwas verziert und den Titel ergänzt. Dahinter habe ich eine Seite mit geräuseltem Krepppapier und diesen hübschen goldenen Sternchen gelegt. Blöderweise wurde die Bindung der Alben geändert im Gegensatz zum Album vom letzten Jahr, sodass ich nun alle vorgelochten Seite anpassen muss.

Die erste Seite ist noch ohne Zahl, ich werde sie sicher auch nochmal umheften, aber ich hatte solche Lust meinen schönen Adventskalender von Goldregenschauer zu verscrappen.
Das Innenleben meines Albums will ich gemischt aus Folien und kleineren Layouts machen. Im Kit sind unglaublich vielfältige Materialien und ich mixe noch ein paar Kleinigkeiten aus meinem Bestand hinein. Nur rot, rosa und schwarz-weiß als Kit (das Grün werde ich eher sparsam benutzen, weil ich kein grün-Fan bin) finde ich etwas eintönig, deswegen will ich noch etwas Pink und Hellblau dazugeben. Da habe ich noch tolle Reste von Pinkfresh aus dem letzten Jahr (wobei das Dezemberalbum auch noch fertig gemacht werden muss) und einige Dinge von Crate Paper Snow & Cocoa. Ich glaub, so wird es für mich dann perfekt.

Und jetzt wünsche ich euch ein wunderbares Weihnachtsfest mit euren Lieben, gutes Essen, strahlende Augen und ganz viel Zeit zum Lachen und Geschichten erzählen. Allerspätestens am 1.1.18 lesen wir uns hier wieder, dann habe ich ein neues Layout für Stuck?! Sketches zu zeigen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!